München-Vorteil

Kunst aus Papier und Leder

11. September 2020

Klar können Sie vieles per E-Mail sagen und bei einem x-beliebigen Anbieter ruckzuck Visitenkarten, Einladungen usw. drucken lassen. Wenn Sie allerdings auf Eleganz, Qualität und Geschmack Wert legen, sollten Sie bei Prantl vorbeischauen – online oder persönlich. Was die Welt von Prantl so außergewöhnlich macht: In jedem Produkt stecken 223 Jahre Erfahrung und jede Menge Liebe zum Detail. Das sieht man und das spürt man. In den Briefkarten, -bögen und -hüllen, in Menü-, Dankes-, Motto-, Weihnachts- und Antwortkarten, Verlobungs- und Geburtsanzeigen, Gutscheinen und in vielem mehr. Auch Exzellentes in Stahlstich gehört zum Angebot. Für alle, die sich besonders hochwertig und edel präsentieren möchten. Lassen Sie sich vor Ort inspirieren und beraten oder gestalten Sie Ihre Drucksachen nach persönlichen Wünschen und Vorstellungen ganz einfach selbst. Gedruckt wird in Prantls eigener Manufaktur. Ausgeliefert in handgemachten Prantl-Geschenkboxen.

„Unsere Kunden glauben an das Schöne und an das von Hand geschriebene Wort“, sagt Bernd von Stumberg, der seit drei Jahren die Münchner Manufaktur leitet. Dass schon Thomas Mann seine Notizen und Werke auf Original-Prantl-Papier schrieb und Promis wie Maria Callas, Wassily Kandinsky und Richard Strauss zu den Kunden gehörten, erfüllt das Haus bis heute mit Stolz. In alten Geschichten und Traditionen stecken bleiben möchte man bei Prantl jedoch nicht. So sorgt etwa die Münchner Illustratorin Kera Till für frischen Wind auf den Grußkarten. Und seit Kurzem bereichern auch feinste Lederaccessoires das Sortiment. Die zeitlos elegante Kollektion wird von der japanischen Ledermanufaktur Fuji Taka produziert. Mit viel Liebe zum Detail, in jeweils zehn Arbeitsschritten und mit 20 Werkzeugen. Wenn das nicht nach Luxus klingt!

Galant ist auch diese Geste des Hauses Prantl: Wenn Sie die kunstvollen Papier- und Lederwerke mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) bezahlen, erhalten Sie automatisch zwei Prozent Cashback aufs Konto.

Prantl seit 1797
Brienner Straße 11
80333 München
Telefon: 089 223436

Prantl seit 1797
Brienner Straße 11
80333 München
Telefon: 089 223436

Sie kennen noch nicht den München-Vorteil? Dann könnte Sie dieser Beitrag interessieren:
Einfachso-Cashback beim München-Vorteil