München-Vorteil

Kino am Olympiasee: Filme unter freiem Himmel

8. Juli 2022

Sie lieben Kino, wollen aber bei schönem Wetter nicht drinnen sitzen? Gut, dass es bei Kino am Olympiasee gibt. Hier lümmeln Sie bequem im Liegestuhl und prosten Tom Cruise mit einem kühlen Bier vom Hofbräu zu oder heben Ihr Cocktailglas, wenn Jennifer Lopez und Owen Wilson … – wir wollen jetzt nicht spoilern. Vor Hunger müssen Sie auch nicht diese Welt verlassen, ebenso wenig wie James Bond alias Daniel Craig in „Keine Zeit zu sterben“.

Sie haben es nämlich richtig gut bei Kino am Olympiasee und können den Augenschmaus mit einem Gaumenschmaus toppen. Angeboten werden leckere Burger, sommerliche Bowls mit frischen Zutaten, Grillspezialitäten von den Herrmannsdorfer Landwerkstätten und Ethno-Food von Servus Habibi.

Ganz großes Kino: Die Produkte kommen fast ausschließlich aus nachhaltigem und ökologischem Anbau, Plastikverpackungen werden möglichst vermieden und gearbeitet wird nach dem Mehrwegprinzip.

Zur Planung: Warme Küche gibt es täglich ab 19 Uhr. Snack-Klassiker wie Popcorn und Nachos sind immer verfügbar. Für Sparfüchse perfekt sind die drei Sparmenüs zum Supersparpreis:

  1. das Batman-Menü für 12,90 Euro:
    Popcorn oder Nachos plus Sauce, zwei Getränke à 0,5 Liter oder ein Getränk à 1,0 Liter – Softdrink, Radler, Bier
  2. das Superman-Menü für 16,90 Euro:
    Popcorn-Eimer, Nachos plus Sauce, zwei Getränke à 0,5 Liter – Softdrink, Radler, Bier
  3. das Date-Package für 22,90 Euro:
    Popcorn-Eimer, Nachos plus Sauce, eine 0,7-Liter-Flasche Prosecco Rosé


Das Mitbringen von Speisen ist zwar auch erlaubt, aber wer will sich schon die Arbeit machen, alles unzerbrechlich zu verpacken und mitzuschleppen, wenn es vor Ort eine so gute Auswahl gibt. Getränke dürfen Sie leider grundsätzlich nicht mitnehmen. Dafür legen sich die Barkeeperinnen sowie Barkeeper mächtig ins Zeug und bieten Oscar-reife Cocktails und gute Weine von Saffer.

Was besonders gut schmeckt: Auf alle Speisen und Getränke bekommen Sie zwei Prozent Rabatt zurück aufs Konto, wenn Sie mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) bezahlen und so den München-Vorteil nutzen. Film ab also für einen unvergesslichen Sommerabend im traumhaften Ambiente des Olympiaparks!

Nehmen Sie Platz in einem der Liegestühle oder in der Barbados-Lounge für vier Personen oder breiten Sie Ihre Picknickdecke auf der Wiese aus. Für Verliebte sind die Love-Seats eine gute Option – Liegestühle ohne Armlehnen. Zum Kuscheln werden zudem Schmusedecken verliehen. Die Maske dürfen Sie zu Hause lassen. In den Kategorien Parkett und Love-Seat ist für Sicherheitsabstand gesorgt – praktischerweise dank kleiner Tischchen.

Diese Streifen sind noch bis zum 24. Juli zu sehen:

  • Marry Me – Verheiratet auf den ersten Blick
  • Lauras Stern
  • Feuerwehrmann Sam – Helden fallen nicht vom Himmel
  • Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
  • Wickie und die starken Männer – Das magische Schwert
  • Die Olchis – Willkommen in Schmuddelfing
  • House of Gucci
  • James Bond – keine Zeit zu sterben
  • Wunderschön
  • Jurassic World: Ein neues Zeitalter
  • Top Gun Maverick mit Tom Cruise
  • Die Schule der magischen Tiere
  • Tom & Jerry
  • Fantastic Beasts: The Secrets of Dumbledore
  • Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
  • Willi und die Wunderkröte
  • Belsazar Picknick – letzte Show vor der Sommerpause

FamilyOpenAir für alle!

An Wochenenden und Feiertagen präsentiert Kino am Olympiasee auch tagsüber Kinofilme. Die tageslichtfähigen LED-Screens machen’s möglich. Der Eintritt beträgt familienfreundliche sieben Euro pro Nase auf allen Plätzen. Kinder bis zu drei Jahren zahlen gar nichts. Auch die Preise für Snacks und Getränke sind reduziert. Sitzerhöhungen gibt es kostenlos. Und wenn die Sonne zu stark scheint, auch Schirme.

Kino am Olympiasee
80809 München
Coubertinplatz 1
Telefon: 089 5505 6666
E-Mail: info@kinoamolympiasee.de

„Leo“ Optik GmbH
Putzbrunner Str. 3
81737 München
Telefon: 089 6351548

Sie kennen noch nicht den München-Vorteil? Dann könnte Sie dieser Beitrag interessieren: Einfachso-Cashback beim München-Vorteil

Diesen Artikel teilen