Finanzen

Jetzt Online-Banking noch einfacher freischalten

22. Mai 2020

Das Online-Banking Ihrer Sparkasse ist sicher, komfortabel und praktisch: Es eröffnet Ihnen fast unbegrenzte Möglichkeiten, die zahlreichen Services rund um Ihr Konto zu nutzen – und das ohne zeitliche Begrenzung. Mit der neuen Freischaltung auf elektronischem Weg liegt es buchstäblich noch näher, dieses Angebot wahrzunehmen.

Digitale Services werden immer mehr beliebter

„Social Distancing“ war der Auslöser – die Corona-Beschränkungen der letzten Wochen haben die Nachfrage nach unserem Online-Banking rapide ansteigen lassen. So haben immer mehr Kundinnen und Kunden die Vorteile der digitalen Kontoführung per PC, Laptop oder Mobilgeräte für sich entdeckt. Aber unabhängig von der aktuellen Situation: Die Möglichkeit, Saldoabfragen, Überweisungen und andere Aufträge auch von zu Hause aus oder unterwegs erledigen zu können, bedeutet ein erhebliches Plus an Unabhängigkeit und Alltagskomfort.

Mit wenigen Mausklicks sind Sie dabei

Damit Sie es noch einfacher haben, das Online-Banking der Stadtsparkasse zu nutzen, haben wir den Zugang jetzt noch leichter gemacht: Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich in einem stark vereinfachten Prozess auf elektronischem Weg freischalten zu lassen. Sie brauchen also keine Filiale aufzusuchen, sondern können den ganzen Vorgang bequem zu Hause erledigen.

Hier finden Sie alle näheren Infos dazu und können Ihren Zugang auch gleich mit wenigen Schritten aktivieren.

Schon alle Möglichkeiten entdeckt?

Das „klassische“ Online-Banking ist nur einer von vielen zeitgemäßen Services Ihrer Stadtsparkasse München. Informieren Sie sich auf unserer Website über weitere Möglichkeiten, Ihre Bankgeschäfte und Zahlungsvorgänge noch komfortabler zu erledigen: zum Beispiel mit der Banking-App „Sparkasse“, mit dem Telefon-Banking, dem elektronischen Kontoauszug oder der kontaktlosen Zahlung per Kreditkarte oder Smartphone.

An der persönlichen Beratung ändert sich nichts

Nicht immer geht es ohne direkten menschlichen Kontakt. Deshalb versteht es sich von selbst, dass wir unseren Kunden zusätzlich zur elektronischen Kontoführung weiterhin persönliche Beratung anbieten – vorzugsweise per Telefon, E-Mail oder Chat. Aber auch in unseren Filialen (unter Einhaltung der Hygieneregeln und der getroffenen Schutzmaßnahmen) sind Sie immer willkommen.