Hans-Wolfgang Friede, Pressesprecher, Gabriele Nellissen, Leiterin Förderengagement, und Michael Franke, Vorstand der FT Gern, beim Shooting anlässlich des Beginns unserer Partnerschaft. © von Loeper

Sparkasse

Bei der Stadtsparkasse München rollen die Bälle

24. Februar 2022

Das Jahr 2022 wird ein Sportliches. Wir fördern vor allem den Münchner Breitensport. Bei der Wahl unserer Sponsoringpartner legen wir ganz besonderen Wert auf regionalen Bezug. Als „Die Bank unserer Stadt“ unterstützen wir Projekte und Vereine in München. Für die kommenden zwei Jahre sind wir eine Sponsoringpartnerschaft mit der Freien Turnerschaft München Gern e. V. eingegangen.

Die FT Gern ist ein Traditionsverein mitten in Neuhausens Herz, der ausschließlich ehrenamtlich organisiert ist. Er baut auf die Arbeit der engagierten Funktionäre und Trainer. Umso wichtiger ist daher eine zuverlässige Unterstützung durch die Sponsoren.

Seit 1907 trainieren Sportbegeisterte auf der Anlage in der Hanebergstraße. Der klassische Fußballverein bietet mittlerweile seinen über 700 Mitgliedern aber vieles mehr. Laufgruppen, Damengymnastik und Stockschützen sorgen für ein reges Vereinsleben. Trotzdem finden aber vor allem weiterhin die Fußballer aller Altersgruppen hier ihre Heimat.

soccer-into-goal-success-concept_525x295

Das prominenteste Mitglied ist sicher Philipp Lahm, Fußball-Weltmeister und Sympathieträger, der hier das Kicken lernte, bevor er zum Weltstar wurde. Heute trainieren im Jugendbereich vom Bambini auf dem Kleinfeld bis zu den A-Junioren Talente, um in seine Fußstapfen zu treten.

Drei Herrenmannschaften sowie drei Seniorenmannschaften komplettieren den Spielbetrieb. Jetzt fehlt nur noch eine Damenmannschaft!

Wir freuen uns über die Partnerschaft mit dem sympathischen Verein. Sogar die Sportanlage heißt ab sofort „Sportpark Stadtsparkasse München“! Erinnert ein wenig an eine gewisse Arena im Münchner Norden, oder?

Besonders ist das Engagement des Vereins und sein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. Neben dem Stadtsparkassen München Logo werden die Erwachsenen ab der neuen Saison mit einem „No-Racism“-Aufdruck auf dem Trikot spielen. Ein einzigartiges und wichtiges Zeichen gegen Hass und Hetze und ein toller Beweis, für welche Werte die Stadtsparkasse München steht.

Bleiben Sie interessiert, denn wer weiß: Vielleicht hat einer der künftigen Fußballnationalspieler in seiner Jugend mit dem Logo unseres Hauses auf der Brust gespielt.

Diesen Artikel teilen