München-Vorteil
19.03.2018
Weniger zahlen, mehr erleben: sportliche 3% Cashback auf Angebote im Olympiapark
D er Olympiapark ist zweifellos eine der großen Attraktionen von München – hier präsentiert sich die Weltstadt mit Herz von ihrer bewegtesten Seite. Deshalb hat die Stadtsparkasse München für ihre Kunden den Olympiapark als München-Vorteil-Partner gewonnen. Sparen Sie ganze drei Prozent auf den Eintritt ins Olympiastadion, ins Olympia-Eissportzentrum und in die SoccArena, bei allen Parkführungen und bei der Auffahrt in den legendären Olympiaturm. Bezahlen Sie unkompliziert mit Ihrer Sparkassen-Card und erhalten Sie automatisch satte drei Prozent bei jeder Bezahlung mit Ihrer Sparkassen-Card zurück!

Restaurant FAMI: 2% Cashback mit dem München-Vorteil
Mitten in Schwabing essen wie bei Freunden? Dafür ist das Restaurant FAMI weit über Münchens, Bayerns und sogar Deutschlands Grenzen hinaus bekannt. Hier lockt in unaufgeregt minimalistischem Ambiente echte italienische Küche, täglich aus besten Zutaten mit viel Fingerspitzengefühl und Gourmet-Handwerk zubereitet. Immer wenn Sie hier mit Ihrer Sparkassen-Card bezahlen, wandern zwei Prozent zurück auf Ihr Konto. Das schmeckt Gaumen und Geldbeutel gleichzeitig!

Besser sehen, besser sparen: 3% Cashback bei Optic Art Büchler
Richten Sie alle Blicke auf sich: Mit einer Brille, die modisches Accessoire, Markenzeichen oder ein sportliches Statement sein kann. Perfekt geschliffene Gläser, individuell angepasste Kontaktlinsen … kurz: Eine Sache, deren Schicksal man in die Hände von Profis legen sollte. Und davon profitieren nicht nur Ihre Augen, sondern auch Ihr Geldbeutel. Denn bei Zahlung mit Ihrer Sparkassen-Card erhalten Sie in Zukunft drei Prozent Cashback zurück. Vertrauen Sie Optic Art Büchler – Ihr kompetenter Partner in Sachen Sehen am Theodolindenplatz.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <blockquote cite=""> <cite> <code> <em> <q cite=""> <strike> <strong>