München-Vorteil

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

28. Februar 2020

Bavario muss man einfach lieben: Unser kleiner bayerischer Superheld überrascht seine Bavaria immer wieder mit einem frischen Strauß Blumen! Und auch sonst spaziert er mit offenen Augen durch die Region und schnappt sich nicht nur das ein oder andere Geschenk auf Vorrat, sondern auch jede Menge Treueboni. Bis zu sieben Prozent Rabatt gewähren Händler, die beim München-Vorteil mitmachen. Andere vielleicht nur zwei oder drei, aber Bavario hat schon spitzgekriegt, dass sich das letztlich ganz schön bemerkbar macht auf dem Girokonto.

Die Bandbreite der Händler beim München-Vorteil ist inzwischen riesig und wächst nach wie vor. Geschäfte rund um die Branchen Schönheit & Wellness, Wohnen, Einrichten & Bauen, Mode, Schmuck & Accessoires, Auto & Mobiles, Kunst, Kultur & Kino Gesundheit und viele mehr sind unter den Partnern. Das Praktische am München-Vorteil: Keine zusätzliche Kunden- oder Rabattkarte verstopft Ihr Portemonnaie oder muss beim Bezahlen herausgezerrt werden. Sie zahlen an der Kasse lediglich mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) und das Einfachso-Cashback landet ohne weiteres Zutun auf Ihrem Girokonto. Die lustige Bavario-Postkarte gibt es übrigens gerade zum Mitnehmen bei den teilnehmenden Händlern. Und wie die reizende Bavaria den München-Vorteil nutzt, sehen Sie hier: