München

Internationale Handwerksmesse 2020: Jetzt zum Sonderpreis dabei sein

27. Februar 2020

Messe am 02.03.20
aufgrund aktueller Lage
kurzfristig abgesagt.

Messe am 02.03.20
aufgrund aktueller Lage
kurzfristig abgesagt.

München

Internationale Handwerksmesse 2020: Jetzt zum Sonderpreis dabei sein

27. Februar 2020

Messe am 02.03.20
aufgrund aktueller Lage
kurzfristig abgesagt.

Auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) präsentieren Handwerksbetriebe einmal mehr ihre Innovationskraft und ihr Können auf dem Münchner Messegelände. Rund 1.000 Aussteller aus allen Bereichen beteiligen sich an dieser wichtigsten Leistungsschau des Handwerks. Vom Wohnungsbau und Smart Living über die Energie- und Mobilitätswende, vom Bau des Eigenheims bis hin zu ökologischen Sparmaßnahmen: Was immer Sie interessiert, hier erhalten Sie lückenlose Informationen aus erster Hand.

Sichern Sie sich hier Ihr ermäßigtes Ticket

Die Internationale Handwerksmesse erwartet ihre Besucher vom 11. bis 15. März täglich von 9:30 bis 18:00 Uhr. Ein besonderes Schmankerl für unsere Leser und Kunden der Stadtsparkasse München: Ihnen bieten wir ab sofort Eintrittskarten mit 30 Prozent Ermäßigung an. Besuchen Sie dazu einfach unsere Ticket-Plattform – der Rabattcode ist dort bereits für Sie hinterlegt.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, kommen Sie und lassen Sie sich inspirieren – Sie werden überrascht sein, was das Handwerk im Jahr 2020 alles leistet!

Das ganze Spektrum des Handwerks zum Miterleben

Zur Attraktivität der Internationalen Handwerksmesse tragen mehrere Leistungs- und Sonderschauen bei, auf denen Handwerker aus zahlreichen Ländern aktuelle Themen, Produktneuheiten und herausragende Arbeiten präsentieren. Die größte davon, die EXEMPLA mit ihren „lebenden Werkstätten“, findet in diesem Jahr bereits zum 50. Mal statt. Einen Besuch wert sind auch die Sonderschauen „Innovation gewinnt“, die Live-Baustelle in Halle C3 oder der „Green Campus“, wo Sie nachhaltige Produkte und Trends erleben können. Für Fach- und Führungskräfte schließlich empfiehlt sich das hochaktuelle „Digitalzentrum Handwerk“, das über die Einsatzmöglichkeiten moderner digitaler Technologien informiert.

Und wenn Sie ein Faible für erlesenes Kunsthandwerk haben, könnten Sie auf der Sonderschau „Handwerk & Design“ fündig werden: Auf über 11.000 Quadratmetern stellen ausgewählte Kreative ihre eindrucksvollen Produkte vor, insbesondere aus den Bereichen Mode, Schmuck, Inneneinrichtung und Accessoires.

Orientierung für den beruflichen Lebensweg

Darüber hinaus bietet die Messe auch ein Informationsforum für die Berufswahl: Auf den Flächen der „YoungGeneration” und „AutoBerufeAktuell” stellen Handwerksmeister, Verbände, Innungen und die Handwerkskammer für München und Oberbayern eine Vielzahl handwerklicher Ausbildungsberufe vor. Schüler, aber auch Lehrer und Eltern erfahren hier alles Wissenswerte über Ausbildungsinhalte und Lehrstellensuche sowie über die zahlreichen interessanten Karrierewege im Handwerk.

Wie immer mit im Programm: die „Garten München“

Parallel zur Internationalen Handwerksmesse findet wie jedes Jahr – pünktlich zum Frühlingsanfang – ebenso auf dem Münchner Messegelände die Garten München statt, Süddeutschlands größte Indoor-Gartenmesse. Sie befasst sich mit allen Themen, die für Pflanzen- und Gartenfreunde von Belang sind: Pflanzenpflege, Schattenspender und die neuesten Trends der Outdoor-Möblierung gehören dazu, aber auch Europas größter Grillszene-Treff. Die „Bavarian BBQ Week“ präsentiert für Fans saftigen Grillguts auf über 1.000 Quadratmetern das ganze kulinarische Zubehör, vom Campingkocher bis hin zur Luxus-Outdoorküche – und dazu die neuesten Trends und Techniken des Grillens.

Also, nutzen Sie unser exklusives Rabattangebot und erleben Sie die ganze Vielfalt der beiden Messen in einem Paket!