München
12.12.2018
Münchens neue Megashow

EQUILA ist viel mehr als eine Pferdeshow. Erleben Sie atemberaubende Akrobatik und spektakuläre Projektionen.

E in Sandsturm kommt auf. Ein Prickeln liegt in der Luft. Werden Phero und sein Pferd Arkadash den Naturgewalten trotzen? Szenen wie diese faszinieren im neuen SHOWPALAST MÜNCHEN in Fröttmaning. Szenen, die Realität und Projektion zu einem einzigartigen Ganzen verschmelzen lassen. Mal gestalten wundersame Blumen, Farne und rauschende Wasserfälle den Erlebnisraum der Superlative, mal wähnt man sich gemeinsam mit den Künstlern mitten in der Wüste oder tief unter dem Ozean. Die Helden der Show sind Reiter, Tänzer und Pferde aus 17 Ländern weltweit.

Männer und Frauen, Mädchen und Jungs, ganze Familien von Jung bis Alt sitzen gebannt in den steil abfallenden Reihen im SHOWPALAST. „So schön hätte ich es mir nicht vorgestellt“ oder „voll abgefahren“ raunt es hier und dort. Das Spektakel ist intensiv, wechselt raffiniert von Romantik bis hin zu Dramatik. Man muss kein Pferdenarr sein, um in Bann gezogen zu werden. Allein die Technik ist ein Erlebnis. 1.700 Sitzplätze gibt es im Palast. Von jedem Stuhl aus genießt man eine Sicht ohne Einschränkung auf die Bühne und die riesige LED-Wand.

EQUILA schenkt viel Spaß und verspricht pure Faszination

Fliegen tatsächlich Vögel am Horizont? Galoppiert ein echtes Pferd hinter der lodernden Feuerwand, die wiederum eindeutig nicht echt ist? Und wie raffiniert ist das denn: Der Held der Geschichte und sein treuer Gefährte Arkadash scheinen auf einem Floß übers Meer zu gleiten. Das Zusammenspiel von Film, Kulisse, Mensch und Tier ist beeindruckend. Die Geschichte rund um den Siedlerjungen Phero ist spannend und herzergreifend zugleich. Waghalsige Sprünge und prickelnde Artistik sorgen für Gänsehaut-Feeling. Beim störrischen kleinen Esel, der einfach nicht aufstehen möchte, gibt es viel zu lachen, beim mitreißenden Sound klatschen Groß und Klein euphorisch mit.

EQUILA ist Live-Entertainment für alle Sinne und eine großartige Geschenk-Idee. Hinter den „Freireitern“, die im Pulk in die Arena stürmen, dem Tanz der acht Schimmel, den akrobatischen Posen der Artisten auf dem Rücken der Pferde und den süßen Ponys steckt eine wohl durchdachte Choreografie. Zum Happy End gewinnt der Siedlerjunge Phero das wichtige Turnier und angelt sich zudem die schöne Amara. Zur Freude des Publikums reihen sich die Pferde geduldig auf für Foto-Shootings und Streicheleinheiten. Eine solche Nähe zwischen Darstellern und Publikum gibt es selten.

Mitmachen und hautnah dabei sein.

Mein München verlost für seine Leser 5 x 2 Tickets für EQUILA im SHOWPALAST MÜNCHEN am 26. Januar 2019 um 19.30 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 10. Januar 2019.

So einfach geht`s!
Teilnahmeformular ausfüllen und mitmachen.

Viel Glück!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

EQUILA ist viel mehr als eine Pferdeshow. Erleben Sie atemberaubende Akrobatik und spektakuläre Projektionen.