Menschen
40 Münchner Marken vier Wochen lang unter einem Dach

Erleben Sie #KAUFLOKAL by HIRMER


V om 5. Februar bis 3. März 2018 gibt es beim Münchner Traditions-Modehaus HIRMER neben seinem gewohnten Männermode-Sortiment viel zu entdecken und noch mehr zu schmecken. Die Aktion KAUF LOKAL ist eine Liebeserklärung an handgemachte Qualität und Unternehmertum „Made in München“.
Wenn mehr als 40 Münchner Marken mehr als Mode möglich machen, sind das nicht nur sehr viele Wörter mit „M“ in einem Satz, sondern auch ein eindeutiger Hinweis auf die Aktion KAUF LOKAL! Hinter diesem Namen versteckt sich eine Initiative, die der Männermode-Spezialist HIRMER dieses Jahr schon zum dritten Mal veranstaltet – nach den riesigen Erfolgen der beiden letzten Jahre mit umso mehr Enthusiasmus. Ziel ist es, Kunden für die kreative Vielfalt der heimischen Manufaktur-Szene zu begeistern. Ein klarer Gegentrend zu den immer mehr von Handelsketten dominierten deutschen Innenstädten ... und zur überall um sich greifenden Online-Bestellwut.

KAUF LOKAL

macht es dem Besucher einfach, denn einen Monat lang erwarten ihn auf sechs Etagen, angesiedelt inmitten des gewohnten Angebots, 40 „local heroes“ aus Handwerk, Genuss, Mode und Lifestyle. Sie präsentieren ihre Produkte mit tollen Aktionen und spannenden limitierten Special Editions. Freuen Sie sich auf Hersteller, die mit Herz und Hand Münchner sind und ihre Profession genauso lieben wie ihre Stadt! Die Palette reicht von Jeans und funktionaler Trainingsbekleidung mit Streetstyle-Charme über Caps und Taschen bis hin zu Brillen und Fensterkunst. Immer donnerstags bis samstags locken außerdem tolle Verkostungsaktionen. Sie entscheiden, auf welche Schmankerl Sie Lust haben: Ein noch handwerklich hergestelltes Brot mit leckerem Aufstrich und dazu feiner, frisch gerösteter Kaffee? Eine raffinierte Suppe und dazu ein Glas Craft Beer, das aus der Reihe tanzt? Eine knusprige Gewürzbrezn und dazu eine aromatische Gin-Kreation? Wer gerade keinen Hunger mitbringt, lässt sich vielleicht auf eine der vielen weiteren Attraktionen ein, so zum Beispiel eine Führung an ganz besondere „Geheimorte“ in München.
Beinahe nebenbei hilft die Aktion übrigens auch ganz konkret: Verschiedene Charity-Projekte im Rahmen der Veranstaltung unterstützen lokale Organisationen, wie Ein Herz für Rentner e.V. oder die Münchner Tafel e.V.

Das große Markentummeln in der Kaufingerstraße 28 freut sich über zahlreiche Besucher und Interessenten. Geöffnet ist KAUF LOKAL jeweils zu den normalen HIRMER-Öffnungszeiten:


  • montags bis freitags 9:30–20 Uhr
  • samstags 9–20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.