Finanzmarkt
14.11.2018
Erfolg mit Ästhetik und Gesundheit

DERMEDIS, das Münchner Fachzentrum für ästhetische Hautbehandlungen, hat einen neuen Eigentümer und einen neuen Geschäftsführer. Bei einer Übernahme wie dieser geht es um mehr als um blanke Zahlen.

R und ums mittelständische Firmenkundengeschäft ist die Stadtsparkasse München ein kompetenter und erfahrener Partner. Das hat jetzt erneut eine erfolgreich durchgeführte Unternehmensnachfolge bewiesen, die Dirk Dirschedl bei DERMEDIS, Marktführer in Deutschland für medizinisch-kosmetische Hautbehandlungen und Premium-Kosmetikprodukte, als Geschäftsführer angetreten hat. Teil des Transaktionsteams sind auch zwei Experten von der Stadtsparkasse München: Frank Sampel, Fachreferent Corporate Finance, sowie Tina Immisch, Firmenkundenbetreuerin.

Frank Sampel ist Spezialist für Unternehmensnachfolge und seit 15 Jahren im Thema. So lange initiiert, organisiert und strukturiert er auch bereits solide Finanzierungen wie die von DERMEDIS. „Die Stadtsparkasse München möchte ihre Firmenkunden nachhaltig über den gesamten Lebenszyklus inklusive der Unternehmensnachfolge begleiten und betreuen“, sagt er über die Philosophie der „Bank unserer Stadt“, hinter der er voll und ganz steht. „Kontinuität steht für uns immer im Vordergrund. Ebenso haben wir ein Interesse daran, dass Familienunternehmen auch als solche weitergeführt werden.“

Alles im Premium-Bereich: Firma, Geschäftsführer, Beratung und Betreuung
Warum Dirk Dirschedl bei DERMEDIS eingestiegen ist? „Ich wollte raus aus den Großkonzernstrukturen und rein ins Unternehmertum“, sagt der frisch gebackene Geschäftsführer. Zudem reizte ihn die Möglichkeit, Anteile einer so „tollen Firma mit einem riesigen Potenzial“ erwerben zu können. Unternehmen in der obersten Liga waren schon immer sein Ding, von der 5-Sterne-Hotellerie wie dem Hotel Bayerischer Hof bis hin zu NESPRESSO. Bei dem Weltmarktführer für portionierten Kaffee war der erfahrene Manager zuletzt erfolgreich glücklich. Rund acht Jahre lang trieb er die Retail Expansion voran und leitete das operative Geschäft. Deshalb wird man auch bei DERMEDIS mit einem duftenden Nespresso empfangen.

Hinter Dirk Dirschedl und DERMEDIS stehen auch Investoren um die Rigeto Unternehmerkapital GmbH, die das Unternehmen beim angestrebten Wachstum mit ihrer umfangreichen Erfahrung aus erfolgreichen Unternehmensnachfolgen unterstützen. Die Standorte Berlin Ku’damm (Tauentzienstraße 6) und Stuttgart (Calwer Straße 23) stehen schon in den Startlöchern. Weitere sind bereits in konkreter Planung. Auch der Online-Shop soll vorangetrieben werden.

Die Anfangsphase ist bestens überstanden, die Struktur steht. Dirk Dirschedl schätzt die Stadtsparkasse als kompetente Ansprechpartnerin in allen Bereichen. Nachdem Frank Sampel bei den Übernahmeverhandlungen unterstützend tätig gewesen ist, liegt die Hauptverantwortung für die Geschäftsverbindung nun bei der Firmenkundenbetreuerin Tina Immisch. Sie kümmert sich um alle Bankangelegenheiten von Finanzierungsfragen bis zum Zahlungsverkehr und bindet bei Bedarf die jeweiligen Spezialisten ein. So erhält DERMEDIS ein individuell geschnürtes Betreuungspaket. „DERMEDIS ist ein wirklich tolles Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial, denn es bietet nicht nur medizinische Kosmetik an, sondern arbeitet auch mit angesehenen Ärzten zusammen“, sagt sie. Da sind sie und der neue Geschäftsführer völlig einer Meinung.

Der Rindermarkt 16 ist ein Ort für höchste Ansprüche
Anti-Aging- und Beauty-Institute gibt es aber doch schon wie Sand am Meer! Was ist das Besondere an DERMEDIS? „Das ganzheitliche Spektrum und die Premium-Qualität sind einzigartig“, erklärt Dirk Dirschedl das Konzept. Apparative Medizintechnik, Service, Interieur und Produkte – alles ist oberste Klasse. In München kann sich der anspruchsvolle Kunde auf ein erfahrenes Top-Team aus Heilpraktikern, Kosmetikerinnen, Arzthelferinnen und dem renommierten Mediziner Dr. Daniel Thome verlassen. Dr. Thome ist Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie.

DERMEDIS ist zudem kein eben erblühtes Blümchen, sondern ein etabliertes Unternehmen. Im Jahr 2004 wurde es gegründet. In bisher sechs deutschen Städten feiert es Erfolge. Das Angebot ist professionell und umfassend: Body Forming, Falten- und Fettreduktion, Haarentfernung bzw. -wachstum, Behandlungen gegen Pigmentstörungen, Hautrötungen und Akne, Tattooentfernung, Botox- oder Hyaluron-Unterspritzungen und für zu Hause: Premium-Kosmetikprodukte im Studio oder im Online-Shop.

Visionen? „Weitere Standorte!“, verrät Dirk Dirschedl voller Enthusiasmus. „Schweiz, Österreich, andere Nachbarländer. Vielleicht auch der Nahe Osten. Bedarf gibt es schließlich weit über die Grenzen von Deutschland hinaus.“

Die Stadtsparkasse München begleitet DERMEDIS dabei gerne als Hausbank in allen weiteren Phasen der Unternehmensentwicklung.

Der Rindermarkt 16 ist ein Ort für höchste Ansprüche
Anti-Aging- und Beauty-Institute gibt es aber doch schon wie Sand am Meer! Was ist das Besondere an DERMEDIS? „Das ganzheitliche Spektrum und die Premium-Qualität sind einzigartig“, erklärt Dirk Dirschedl das Konzept. Apparative Medizintechnik, Service, Interieur und Produkte – alles ist oberste Klasse. In München kann sich der anspruchsvolle Kunde auf ein erfahrenes Top-Team aus Heilpraktikern, Kosmetikerinnen, Arzthelferinnen und dem renommierten Mediziner Dr. Daniel Thome verlassen. Dr. Thome ist Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie.

DERMEDIS ist zudem kein eben erblühtes Blümchen, sondern ein etabliertes Unternehmen. Im Jahr 2004 wurde es gegründet. In bisher sechs deutschen Städten feiert es Erfolge. Das Angebot ist professionell und umfassend: Body Forming, Falten- und Fettreduktion, Haarentfernung bzw. -wachstum, Behandlungen gegen Pigmentstörungen, Hautrötungen und Akne, Tattooentfernung, Botox- oder Hyaluron-Unterspritzungen und für zu Hause: Premium-Kosmetikprodukte im Studio oder im Online-Shop.

Visionen? „Weitere Standorte!“, verrät Dirk Dirschedl voller Enthusiasmus. „Schweiz, Österreich, andere Nachbarländer. Vielleicht auch der Nahe Osten. Bedarf gibt es schließlich weit über die Grenzen von Deutschland hinaus.“

Die Stadtsparkasse München begleitet DERMEDIS dabei gerne als Hausbank in allen weiteren Phasen der Unternehmensentwicklung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei