Warum langwierig Formulare ausfüllen und noch ein paar weitere Seiten Papier im Ordner zu Hause abheften? Auch wenn es sich um die persönlichen Finanzen handelt, soll es im digitalen Zeitalter schneller und bequemer gehen. Immer mehr Münchnerinnen und Münchner schließen ihre Bankprodukte bei der Stadtsparkasse deshalb einfach online ab. Jetzt können Sie auch das „Girokonto Online“ in wenigen Minuten und vollständig papierlos über das Internet abschließen.

Möglich macht es die innovative digitale Kontoeröffnung, bei der die qualifizierte elektronische Signatur rechtlich gleichbedeutend die persönliche händische Unterschrift ersetzt. Für diesen schnellen und sicheren Kontoabschluss nutzen Sie ganz einfach Ihren Rechner, Ihr Smartphone oder Tablet. Sie legitimieren sich dabei per Video-Chat, wobei nach der Identifizierung Ihre persönliche elektronische Signatur für Sie bereitgestellt wird.

Bequem, schnell und jederzeit startbereit

Die volldigitale Kontoeröffnung steht Ihnen rund um die Uhr und auch am Wochenende zur Verfügung. Es geht ganz einfach. Nach dem Anklicken des Links zur Videolegitimation öffnet sich ein Fenster unseres Partners S-Direkt, über das Sie die Legitimation starten können.

Mit wenigen Klicks zum neuen Konto

Zur Kontoeröffnung muss Ihr Computer oder das mobile Endgerät über eine Kamera (Webcam), einen Lautsprecher und ein Mikrofon sowie eine gängige Browserversion verfügen. Für einen Abschluss über Tablet oder Smartphone ist die App „IDnow Online-Ident“ erforderlich. Schon kann es losgehen:

  • Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten werden zunächst alle Vertragsunterlagen automatisiert erstellt und von Ihnen geprüft.
  • Zur Legitimation im Video-Chat halten Sie dann bitte Ihren Personalausweis oder Reisepass bereit, sodass S-Direkt per Webcam die dort ausgewiesenen Daten mit Ihren Eingaben abgleichen kann.
  • Über eine Ihnen per SMS zugesendete TAN können Sie nun die Legitimation abschließen.

Die elektronische Signatur ersetzt die Unterschrift

Durch die von unserem Partner S-Direkt erzeugte qualifizierte elektronische Signatur ist der Vertrag rechtsverbindlich unterschrieben. Sämtliche Vertragsunterlagen werden in Ihr elektronisches Postfach eingestellt. Die Sparkassen-Card (Debitkarte) sowie die Online-Banking-PIN stellen wir Ihnen per Post zu.

Für Sicherheit und Datenschutz ist gesorgt

Auch bei der digitalen Kontoeröffnung können Sie sich selbstverständlich darauf verlassen, dass wir alle Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes berücksichtigen und alle Daten SSL-verschlüsselt übertragen werden. Neben der digitalen Kontoeröffnung bieten wir Ihnen auch weiterhin alternativ den Versand per Post an.